Der HSV Rheydt bleibt dem Tabellenführer aus Straelen nach dem 30:24 (17:11)-Sieg bei der Zeitvertretung von Treudeutsch Lank weiterhin auf den Fersen. Nach dem Wechsel mussten die Gäste ihre Führung nur noch verwalten. HSV-Tore: Bössem (9), Berck (7/2), Rosskamp (4), Jansen (3), Ma. Gogol, Mi. Gogol, Schmitz (je 2) und Nixdorf.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Post Navigation