Dritter Spieltag! Derbytime! Zu Gast der ATV Biesel ungeschlagener Tabellenfuehrer.

Dies sollte auch nach 60 Minuten so bleiben. Die Rheydter kamen garnicht ins Spiel und konnten nach der ersten Hälfte 7 Treffer auf der Anzeigetafel verbuchen. Die Gäste dagegen 15. Dies war seit Jahre die schlechteste 1. Halbzeit der Rheytder in eigener Halle.

hsv-atv_bieselIn Hälfte 2 konnten die Gastgeber nochmal auf 4 Tore verkürzen dies war aber lediglich Ergebniskorrektur. Die Gäste gingen als verdienter Sieger vom Platz. Für die Rheydter heisst es nun die Niederlage schnell zu verarbeiten im Training alles zu geben und nächste Woche in Schwafheim zu punkten.

Von dem Vorgenommenen der Rheydter konnte wenig bis gar nichts umgesetzt werden. Es war eine enttäuschende Mannschaftsleistung für welche wir uns auch bei den zahlreich erschienenen Zuschauern entschuldigen möchten. Ein rabenschwarzer Tag für die 1. Herren. Denn neben der schlechten Leistung und der verdienten Niederlage, verletzte sich auch Rückraumspieler Fabian Küppers am Knöchel. Wir hoffen auf eine schnelle Genesung und einen möglichen Einsatz gegen Schwafheim.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Post Navigation