HSV Rheydt bleibt nach knappem Sieg ungeschlagen!

HANDBALL-LANDESLIGA (wiwo) …

An der Spitze mischt nach wie vor der ungeschlagene HSV Rheydt mit. Die Rheydter mühten sich zu einem verdienten, aber knappen 29:28 beim TV Anrath.
„Wir haben uns schwergetan“, sagte Dieter Junkers. Die Rheydter dominierten die Partie beim Schlusslicht zwar, aber sie machten den Sack nicht zu. Beim 12:6 in der ersten Hälfte nicht, als Anrath wieder zum 12:15 zur Pause aufschloss und auch nicht in der zweiten Hälfte. „Wir waren nicht zufrieden, aber es hat gereicht“, sagte Junkers. Die meisten Tore warfen Eric Fervers und Michael Gogol.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Post Navigation