Am Samstag Abend hatten wir den ASV Rurtal Hückelhoven zu Gast, den wir dank starker Defensive in der zweiten Halbzeit mit 25:18 (14:15) bezwingen konnten.

Mit dabei war auch Neuzugang Dennis Jansen. Wir sind froh, dass der Linksaußen uns in der laufenden Saison verstärken wird. Willkommen im Team !

In der ersten Halbzeit starteten wir schlecht und die Gäste führten schnell mit 0:3. Diesen Rückstand konnten wir im Laufe der ersten Halbzeit zwar immer wieder verkürzen, kamen aber nicht gut mit dem schnellen Spiel und den guten Rückraumschützen des ASVs zurecht. Zudem brachte die für uns ungewohnte offensive Deckung der Gegner einige Schwierigkeiten mit sich.

So begann die zweite Halbzeit ähnlich und erst nach etwa zwei Drittel des Spiels schien bei uns ein Schalter umgelegt worden zu sein. Mit einem Mal wurden in der Abwehr kaum noch Chancen zugelassen, die unser Torwart Dennis Schotten dann auch noch glänzend parierte. So übernahmen wir die Führung und bauten diese permanent bis zum Ende des Spiels aus und wir konnten einen verdienten Heimsieg einfahren.

Heute geht es bereits weiter, wir empfangen ein weiteres mal den TV Krefeld-Oppum 2 zum Nachholspiel.
Wir erwarten euch um 20:00 Uhr zum Anstoß in der Halle Rheydt-West und freuen uns über Unterstützung !

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Post Navigation