Die ersten zehn Minuten des Spiels waren die Rheydter nicht auf dem Spielfeld, so dass die Gastgeber auf 9 : 2 davonzogen. Der HSV nahm seine erste Auszeit und nach 20 gespielten Minuten war der Rückstand von 7 Toren aufgeholt (10:10).
Doch bis zur Pause schlichen sich wieder Fehler ein und so stand es zum Halbzeitpfiff 15 : 12 für den Gastgeber aus Tönisvorst.


st.toenis-hsvIm zweiten Durchgang wollte man die Anfangs Viertelstunde besser gestalten als in der ersten Halbzeit, doch es kam wieder anders als besprochen. Fehler um Fehler schlichen sich ins Spiel ein und dies nutzten die Gastgeber konsequent aus.
Wieder hat man die ersten 10 Minuten vollkommen verschlafen und konnte diesen Rückstand das ganze Spiel nicht mehr egalisieren.
So stand es nach 60 gespielten Minuten 36 : 28. Vielen Dank für die zahlreiche Unterstützung auch in nicht heimischer Halle, wir versuchen am Dienstag gegen Anrath ein besseres Spiel zu bieten.

 

Mit etwas Verspätung: HSV Rheydt vs. SC Bayer Uerdingen

hsv-uerdingenAm Dienstagabend stand nicht trainieren auf dem Programm, sondern das Nachholspiel gegen die Krefelder Gäste aus Uerdingen.
Der HSV kam gut in die Partie und konnte sich gleich mit drei Toren absetzen. Die Gäste hingegen fanden lange Zeit keinen Weg durch die gute Rheydter Deckung.
Der HSV konnte sich weiter und weiter absetzen und ging mit einer 7 Tore Führung in die Pause.
Im zweiten Spielabschnitt legten die Rheydter nun noch eine Schüppe drauf und konnten den Vorsprung bis auf 19 Tore ausbauen. Die Gäste hingegen waren bedient und versuchten lediglich noch Schadensbegrenzung zu betreiben.
Am Ende stand ein ungefährdeter Sieg für die Rheydter, die sich auch beim zahlreichen Publikum bedanken.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Post Navigation