An diesem Wochenende ging es zum Auswärtsspiel zum Liganeuling Treudeutsch Lank 2. Die Rheydter hatten sich viel vorgenommen und wollten Tempospiel über die Erste und Zweite Welle spielen, doch dies kam nicht zu Stande.

tus_td_lank-hsvStattdessen konnte man nur langsam ins Angriffsspiel übergehen und schloss erst ab, als die Gastgeber ihre Deckungsformation wieder eingenommen hatten. So stand es zur Halbzeit 15:14 für die Rheydter.
Der zweite Durchgang begann besser und man konnte sich zwischenzeitlich mit bis zu 5 Toren absetzen.
In der Schlussviertelstunde kamen die Gastgeber nochmal zum Ausgleich, hatten sogar die Chance in Fuürung zu gehen vergaben diese aber. Im Gegenzug nutzten die Rheydter ihre Chancen besser und gewannen letztlich verdient mit 24:27.

Unterm Strich kann man sagen 2 Punkte sind 2 Punkte.

Nächsten Samstag kommt dann der ATV Biesel 1. Herren zum Derby nach Rheydt.
Wir freuen uns auf das Spiel.

td_lank

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Post Navigation