Mit einer 24:30 (13:11)-Niederlage beim VT Kempen musste sich der HSV Rheydt auf die Heimreise machen. Dabei dominierten die Gäste die erste Halbzeit, fielen nach dem Wechsel jedoch deutlich ab. HSV-Tore: Berck (5/3), Ma. Gogol, Bössem (4), Mi. Gogol (3), Schmitz, Nixdorf (je 2), Jansen, Rosskamp, A. Langen und F. Langen.

Sonntag Abend ging die 2. Herren wieder als Sieger aus dem Spiel. Dennoch war – nach Abpfiff – die Enttäuschung den Spielern ins Gesicht geschrieben. Die erste Halbzeit begann wie gewohnt schnell und man zog leicht mit 10 Toren davon. Die zweite Halbzeit startete unverändert und man konnte die Führung noch weiter ausbauen. Aber dann reihten sich Fehlpässe und vor allem vor dem Tor Fehlwürfe aneinander, sodass es dann zu einem Endstand von 22:27 kam.

TV Erkelenz mC1 – HSV mC1  11:37 (7:15)

 Da die restlichen Mannschaften spielfrei waren, musste nur unsere C-Jgd. im Auswärtsspiel beim TV Erkelenz ran. Obwohl der Gegner aus einem im Sommer ausgetragenen Trainingsspiel leidlich bekannt war, blieb die Frage ob die Niederlage aus der Vorwoche abgeschüttelt werden konnte. Read More →